Willkommen zum Gästebuch. Hier können Sie Ihren ganz persönlichen Kommentar hinterlassen. Beachten Sie aber bitte, dass Ausfälligkeiten, Kommentare mit rassistischen oder rechtsverletzenden Inhalten unerwünscht sind und umgehend entfernt werden.

 

54 Comments

  1. Hallo Andreas & Team,
    das Geburtstagsgeschenk für unseren Sohn Jann hat voll ins schwarze getroffen – die Begeisterung war riesig! Alle Erwartungen wurden übertroffen und wir bedanken uns für die super Betreuung und treffen uns bestimmt wieder ! Bis dahin – macht weiter so !

    1. Hallo,
      das freut mich zu lesen. Jann hat seine Sache auch prima gemacht!!! Es ging darum, die Dinge mal praktisch anzugehen. Nicht nur in Büchern oder im Internet zu lesen. Jann hat genau das aufgenommen. Und war darin sehr gut! Ich hoffe, dass er noch viele seiner Freunde und Freundinnen ansteckt…mal wieder draußen zu sein und das leben in der Natur zu genießen!!!

      Auf ein Wiedersehen freue ich mich sehr!

      LG Andreas

  2. Hallo an alle Leser und das Survival Team vom 23.-24.08!

    Ich kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen! Der Kurs hat einen tollen Überblick geschaffen und auch ich liebäugel schon mit dem Intensivkurs im kommenenden Jahr 😀 Auch ich hätte lieber noch einen Tag (oder mehr) im Wald verbracht als am Montag wieder auf die Arbeit zu gehen!

    So ein Wochenende im Wald ist perfekt zum abschalten und lässt einen kritischer auf unsere völlig multimedial und elektrifizierte Welt/ Gesellschaft blicken. Man spürt eine gewisse Hilflosigkeit aber gleichzeitig auch das Abenteuer, dass es auch ohne GPS, Smartphone etc geht.

    Man hat durch Themen wie Heil & Pflanzenkunde, Messerkunde, Wasseraufbereitung, Feuermachen etc und die unbegrenzte Möglichkeit des Fragens einen guten Einblick in den Outdoor Survival Bereich bekommen!

    Das Team, bestehend aus Andy, Klaus und Markus standen einem immer mit Rat und Tat zur Seite und beantworten Fragen verständlich und kompetent!

    Liebe Grüße von mir und meiner Freundin an alle anderen Überlebenden und natürlich an das Survival Team vom 23./24.08!

    Macht weiter so!

  3. Gestern vom Survivalwochenende zurück, habe ich heute die ganze Zeit das dringende Bedürfnis draussen zu sein und fühle mich IM Haus regelrecht eingesperrt. Suche krampfhaft irgendwas, was im Garten zu erledigen ist. Das Wochenende hat sein Ziel voll erreicht: Ich bin mit dem Survival-Virus infiziert. Der Kurs hat einen super Überblick über die verschiedenen Themen geboten, tiefer einsteigen werde ich jetzt erstmal in Eigenregie (vor allem, weil ich jetzt weiß, welche Ausrüstung Sinn macht und wo meine Ausrüstung einfach unzureichend ist (z.B. Schlafsack)) , um mich dann mal einer "kontrollierten" Survivalsituation auszusetzen ( Intensivwochenende ich komme – Nina, wir müssen Feuer machen!). Also Daumen hoch für Euren Kurs für jeden, der einen humanen und keinen "drill"-Einstieg ins Thema Survival sucht. Grüße aus Leverkusen an Alle vom WE 23./24.8.14

  4. Da kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen!
    Es war ein super Wochenende an dem wir viel erlebt und gelernt haben. 2 Tage Survivaltraining machen definitiv Lust auf mehr.
    Man lernt nicht nur für eine Wanderung oder das Leben in der Natur, sondern nimmt noch viel für den Alltag mit.

    Vielen Dank auch nochmal ausdrücklich an unsere Trainer, Andreas, Markus und Klausi 🙂 Ihr seid super coole Typen.

    Gruß T&T

  5. Ich sitze gerade im Büro und habe wirklich keine Lust. Würde gerne wieder zurück in den Wald.

    Gestern Nachmittag kam ich reichlich erschöpft aber zufrieden vom Wochenendkurs nach Hause.
    Es waren zwei abwechslungsreiche und sehr, sehr interessante Tage mit einer tollen Truppe.

    Danke für die schöne Zeit. Lust auf mehr ist da. Ich werde nun ein paar private Termine abchecken um irgendwie den Survival-Intensiv-Kurs belegen zu können. Das Wochenende hat mich richtig angefixt.

    Grüße!
    Alex

  6. Ich hab im Oktober beim Wochenendkurs mitgemacht und fand den Kurs einfach super. Alles wurde gut erklärt und man konnte alles praktisch üben. Die Trainer waren alle super und haben alles gut vermittelt. Auch wenn ich vieles von dem Stoff schon wusste, zum Teil allerdings nur aus der Theorie, konnte ich trotzdem noch einiges neues lernen und praktisch ausprobieren.
    Jetzt freu ich mich auf den Intensivkurs nach dem Sommer. Leider liegt der erste im Zeitraum wo ich selbst eine Woche auf einer längeren Outdoortour bin.
    Allen Interessierten kann ich die Wochenendkurse nur empfehlen. Ihr werdet ebenso begeistert sein wie ich, wenn ihr Spaß am Bushcraften und Survivalen habt.
    Der Andreas war mir gleich sympathisch und alle Trainer waren wirklich super. Das möchte ich an dieser Stelle noch mal betonen.
    Vielen Dank an das Team für das tolle Wochenende.
    Ich hoffe wir sehen uns nach dem Sommer beim Intensivkurs wieder.

    Grüße, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr euch und euren Lieben.

    Der Thomas aus Dülmen

  7. Liebes Trainer-Team, liebe Outdoor- und Survival-interessierte Leser,

    für die Gestaltung und Ausführung des Wochenendkurses am 07./08. September 2013 möchte ich ein großes Lob und Dankeschön aussprechen. Die Themenauswahl und die Vermittlung der Inhalte (u. a. Feuermachen, Erste-Hilfe, Pflanzenkunde, Wasseraufbereitung etc.) waren sehr ansprechend und „lebendig“ – hier wird kein Lehrbuchwissen vermittelt, sondern erprobte und bewährte Praxis. Durch die Routine und den reichhaltigen Erfahrungsschatz des Trainer-Teams fühlt man sich als Teilnehmer/Gruppe bestens aufgehoben, auf persönliche Wünsche und Bedürfnisse wird Rücksicht genommen und die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch ist gegeben. Der Umgang mit Mensch und Natur erfolgt mit gebotenem Respekt und ist dabei alles andere als steif – die Atmosphäre war stets locker und entspannt, was nicht zuletzt den vielen Anekdoten zu verdanken ist.
    Egal, ob man als Teilnehmer/in Vorkenntnisse auf dem Outdoor- oder Survival-Gebiet mitbringt oder Neueinsteiger ist: dieser Kurs ist sehr empfehlenswert. Wer nach einem originellen Geschenk sucht, wir hier fündig.

    Mit den besten Grüßen aus dem Rheinland,

    Mark

  8. Eine knappe Rückmeldung zu dem "einfachen" Wochenendkurs an dem ich teilgenommen habe:
    Es war nicht nur so gut wie ich es mir erhofft habe, sondern sogar besser! 😀
    Die Trainer erklären ausführlich wie Einzelnes funktioniert, man kann es selber ausprobieren und da man mitten in der Natur ist, macht es erst recht Spaß.
    Wer sich noch nicht sicher ist, ob er teilnehmen soll oder nicht: AUF JEDEN FALL TUN! Sonst verpasst man was!

    An der Stelle noch einmal großes Lob an die Trainer & viele Grüße!

  9. Hallo Survival Team;
    Nachdem ich den Kurs am WE „überlebt“ :smiley: habe würde ich gerne ein paar Worte zum Kurs verlieren.
    Ich war echt von der Vielzahl der Themengebiete begeistert, welches Ihr auf eine Art und Weise vermittelt habt die keinen Grund zur Langeweile aufkommen ließ. Eure coole, entspannte Art war echt klasse. Egal welches Thema angesprochen wurde wir waren mit „Herz und Blut“ dabei. Abwechslung wurde groß geschrieben.

    Natürlich muss ich auch erwähnen, dass wir als Teilnehmer eine starke Truppe waren und nicht zu letzt die schnellsten im Zeltaufbau und Feuervorbereitung…… :cheesy:

    Kurz gesagt – Ein mega cooles Wochenende an den man gerne zurückdenkt, Spaß hatte und gerne nochmals mitmachen würde.

    Nachdem ich nun einen Einblick in die Grundlagen erhalten habe, habe ich schon das nächste Ziel vor Augen…..den Intensiv Kurs Survival….natürlich in der Hoffnung euch drei wieder zu treffen und von dem Erfahrungsschatz zu lernen. 😉

  10. Ihr seid echt zu empfehlen. Menschlich ein super Umgang und fachlich merkt man, dass die nötige Selbstkritik "Funktioniert das wirklich so?!" defintiv vorhanden ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>